Krause, Karl Christian Friedrich
Die absolute Religionsphilosophie in ihrem Verhältnisse zu dem gefühlglaubigen Theismus und nach der in ihr gegebenen endlichen Vermittlung des Supernaturalismus und Rationalismus. Dargestellt in einer philosophischen Prüfung und Würdigung von Friedrich Bouterwek’s Schrift: Die Religion der Vernunft, und von Friedrich Schleiermacher’s Einleitung zu dessen Schrift: Der christliche Glaube. Hrsg. von Hermann Karl Freiherrn von Leonhardi. Band 1 (von 2), die Kritik Bouterwek’s enthaltend

40,00 

Krause, Karl Christian Friedrich Die absolute Religionsphilosophie in ihrem Verhältnisse zu dem gefühlglaubigen Theismus und nach der in ihr gegebenen endlichen Vermittlung des Supernaturalismus und Rationalismus. Dargestellt in einer philosophischen Prüfung und Würdigung von Friedrich Bouterwek’s Schrift: Die Religion der Vernunft, und von Friedrich Schleiermacher’s Einleitung zu dessen Schrift: Der christliche Glaube. Hrsg. von Hermann Karl Freiherrn von Leonhardi. Band 1 (von 2), die Kritik Bouterwek’s enthaltend

1 vorrätig

Artikelnummer: K0309314 Kategorie:

Beschreibung

Krause, Karl Christian Friedrich
Die absolute Religionsphilosophie in ihrem Verhältnisse zu dem gefühlglaubigen Theismus und nach der in ihr gegebenen endlichen Vermittlung des Supernaturalismus und Rationalismus. Dargestellt in einer philosophischen Prüfung und Würdigung von Friedrich Bouterwek’s Schrift: Die Religion der Vernunft, und von Friedrich Schleiermacher’s Einleitung zu dessen Schrift: Der christliche Glaube. Hrsg. von Hermann Karl Freiherrn von Leonhardi. Band 1 (von 2), die Kritik Bouterwek’s enthaltend Dresden und Leipzig, Arnold, 1834. 38,520 S.
Halbleineneinband (Hardcover).
Stabiler, späterer Bibliothekseinband (Halbleinen), Vorsatz und Titel mit alten Stempeln und mehreren alten Signaturen, textsauber, innen von nur leichter Bräunung abgesehen frisch.

Bestellnummer: K0309314